Willkommen bei der Hermann-Leverenz-Stiftung

Der Zweck der Stiftung ist die Förderung der Berufsbildung junger Kaufleute. Dieser Zweck soll insbesondere dadurch erreicht werden, dass in jedem Jahr unter Berücksichtigung der Ergebnisse der kaufmännischen Lehr- und Anlernabschlussprüfungen der Handelskammer Bremen in der Regel an 25 - in ihrem Leistungen herausragende Prüflinge aus den Erträgen des Stiftungsvermögens - Geldpreise ausgezahlt werden. Auf diese Weise soll ein Anreiz geschaffen werden, dass sich der kaufmännische Nachwuchs seiner Berufsausbildung mit besonderem Fleiß und Eifer widmet.

© Copyright Hermann-Leverenz-Stiftung | KONTAKT & IMPRESSUM